newspress | Petr Popelka

zwei Konzerte in einer Woche

Der neue Chefdirigent des Norwegischen Rundfunks stellte sich diese Woche mit zwei Konzerten vor. […] Sie lassen auf eine gute Zukunft für die weitere Zusammenarbeit zwischen KORK und Popelka hoffen. […] Er zeigte in dieser Woche, dass er die Kunst des Kuratierens beherrscht: wie man Werke aus unterschiedlichen Epochen einander gegenüberstellt, sodass man sie in neuem Licht und aus anderen Blickwinkeln hören kann.

Astrid Kvalbein, in: Aftenposten, 27.08.2020